Unsere ehrenamtlichen Fluglehrer vermitteln den Flugschülern in einer entspannten Atmosphäre, die das Lernen erleichtert, den Einstieg in das spannende Hobby des Segelfliegens. Unsere Fluglehrer besitzen sowohl beim Fliegen als auch bei der Vermittlung der fliegerischen Fähigkeiten über eine sehr große Erfahrung und stehen den Flugschülern so mit Rat und Tat zur Seite.

Neben Segelflug unterrichten unsere Fluglehrer auf Motorsegler und Ultraleicht.

Dieter
fliegt seit 1970. Seine Lehrberechtigung hat er 1983 erworben. Er ist nicht nur unser Cheffluglehrer sondern auch unser Ausbildungsleiter.

Hermann
ist seit 1966 begeisterter Segelflieger. Seit 1991 gibt er diese Leidenschaft als Fluglehrer weiter. Neben seiner Arbeit als Fluglehrer ist er im Vorstand als Beisitzer tätig.

Michael
fliegt seit 2005. Er ist nicht nur unser 1. Vorsitzender sonder hat im Jahr 2015 die Lehrberechtigung für die SPL-Lizenz erworben. Er ist unser jüngster Fluglehrer.

Otto
ist seit 1980 Segelflieger. Seit 1991 ist er darüber hinaus auch Fluglehrer. Zudem ist er der Herr der Motoren und kümmert sich darum, dass alle motorbetriebenen Flugzeuge im Top-Zustand sind.